chevron-left chevron-right

Kartuschenfilterpumpen

Kartuschenfilterpumpen
Sortieren nach

11 Elemente

pro Seite
Bestway Flowclear Filterpumpe (3.028 l/u)
69,95 
Bestway Flowclear Filterpumpe (2.006 l/h)
49,95 
Bestway Flowclear Filterpomp (1.249 l/u)
37,95 
Bestway Flowclear Skimatic Filterpomp 2.574 l/u
-8% hot
Sonderpreis 99,99  Regulärer Preis 109,00 
Intex-Kartuschenfilterpumpe (3.407 l/h)
99,00 
Intex Krystal Clear Kartusche Filterpomp (1.250 l/u)
54,95 
Bestway Flowclear Filterpumpe Skimatic 3.974 l/u
119,00 
Intex-Filterpumpe (2.271 l/h)
69,95 
Bestway Flowclear Kartusche Filterpomp Transparant 5.678 l/u
-19% hot
Sonderpreis 129,00  Regulärer Preis 159,00 
Sortieren nach

11 Elemente

pro Seite

Kartuschenfilterpumpen

Eine Filterpumpe ist notwendig, um das Wasser im Pool sauber und klar zu halten. Kartuschenfilterpumpen verwenden als Filtermedium eine Papierkartusche. Sie wird verwendet, um Partikel und Verunreinigungen aus dem Poolwasser zu filtern. Ein rechtzeitiger Austausch der Kartusche (ca. alle 2 Wochen) ist ein Muss. Dadurch wird die Gefahr von Schmutzablagerungen in der Filterkartusche minimiert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie immer mehrere Kartuschen zu Hause vorrätig haben. Es ist auch möglich, die Kartusche mit einem speziellen Reiniger zu reinigen, was die Lebensdauer der Kartusche verlängert.

Der Inhalt des Pools ist der wichtigste Ausgangspunkt für die Auswahl der richtigen Filterpumpe. Den Inhalt aller Pools, die wir liefern, finden Sie in der jeweiligen Beschreibung auf der Website.

Für eine gute Filterung und Aufrechterhaltung einer angemessenen Hygiene im Pool empfehlen wir, den Gesamtinhalt mindestens einmal in 3 Stunden zu filtern. Manchmal wird auch angegeben, dass dies 4 Stunden betragen kann, aber für einen ordnungsgemäßen Betrieb ist eine Überkapazität besser als eine Unterkapazität. Gerade wenn Sie z. B. Solarkuppeln oder andere (lange) Verbindungen zur Filterpumpe haben, ist eine Überkapazität wichtig für die weiterhin einwandfreie Funktion aller angeschlossenen Geräte und für eine ordnungsgemäße Reinigung. Es ist daher durchaus möglich, eine schwerere Filterpumpe einzubauen.

Vorteile
+ Einfache Installation
+ Niedriger Anschaffungspreis
+ Ideal für kleine Pools

Nachteile
- Begrenzt in Leistung und Fähigkeiten
- Weniger Feinfilterung im Vergleich zu einem Sandfilter. Sie stoppt nur groben Schmutz
- Keine Kombination mit einer Wärmepumpe möglich
- Keine Garantie gegen Algenwachstum
- Schnelle Sättigung, die einen regelmäßigen Filterwechsel erfordert

faq Faq

Häufig gestellte Fragen

Wer ist Out at Home?
Out at Home ist ein durch und durch belgisches Unternehmen mit fast 100.000 Kunden. Wir haben 15 Jahre Erfahrung im Online-Verkauf von u.a. Aufstellpools und Spas.

Wie lange ist die Lieferzeit?
Wenn die Bestellung an einem Werktag vor 12 Uhr mittags aufgegeben wird, wird sie oft noch am selben Tag versandt. Wenn viel los ist, kann es etwas länger dauern.

Kann ich eine Bestellung zurückgeben?

Bitte melden Sie eine Rücksendung innerhalb von 14 Tagen auf  unserer Retourenseite an. Es ist wichtig, dass das Produkt unbeschädigt und in seinem ursprünglichen Zustand zurückgegeben wird, damit wir jemand anderen damit glücklich machen können.

Alle häufig gestellten Fragen lesen

blog Blogposts

Inspiration

5 Gründe warum ein eigenes Spa ein Muss ist
Heiße Bäder werden schon seit der Römerzeit zur Entspannung eingesetzt. Sie benutzten es auch, um steife oder verspannte Muskeln zu lockern. Heute ist ein Spa beliebter denn je! Das heiße Wasser wird sogar als Entspannungstherapie eingesetzt. Ein eigenes Spa hat noch viele weitere Vorteile. Entdecken Sie hier die 5 Gründe!

Mehr über diesen Blogbeitrag lesen